Freund/innen dieses Blogs

TinasWelt, ely,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
BettyJ, eleanor, , Petites histoires, hazel, Katharina Lapin, ~Little_Devil~, mischey, revolutionobi, Prinzessin, sexpuppe, Goodbye Austria, vadee, Geschichten einer Rueckkehrerin,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 2275 Tage online
  • 121180 Hits
  • 23 Stories
  • 1485 Kommentare

Letzte stories

WIR ARBEITEN IM FREUDENHA...

BEST OF SCHWACHSINNIGKEITEN - WENN MAN I... sandraimmer,2016.10.17, 17:270 Kommentare

MEIN FREAK DIE 5000ste

Einfach so, aus dem Nichts, erscheint er... sandraimmer,2016.09.20, 15:430 Kommentare

DER HEISSESTE KUSS SEIT L...

Trixie und ich hatten diese Woche unser... sandraimmer,2016.08.05, 10:330 Kommentare

MEIN FREAK

Es ist spannend, er spukt immer noch in... sandraimmer,2016.07.24, 13:520 Kommentare

SEIN HANDWERK VERSTEHEN

ist auch in meinem Beruf gefragt, wobei... sandraimmer,2016.07.06, 00:470 Kommentare

IN EINEM STUDIO...

...läuft nicht immer alles nach Pla... sandraimmer,2016.07.04, 10:440 Kommentare

Liebe Maine Coon,

richtig, ich schreibe auch wo anders - b... sandraimmer,2016.05.05, 11:47

Hallo Sandra

Du schreibst er hat deine Geschichten ge... maine coon,2016.05.05, 10:46

Kalender

November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    marieblue (Aktualisiert: 24.11., 18:37 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 24.11., 15:58 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 23.11., 08:46 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 23.11., 08:40 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 17.11., 11:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 14.11., 09:09 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 7.11., 16:32 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 1.11., 21:42 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 13.9., 07:13 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
Montag, 17.10.2016, 17:27

BEST OF SCHWACHSINNIGKEITEN - WENN MAN IN EINEM FREUDENHAUS ARBEITET :

Na, des Foto geht goa ned, do host an Hintern wian Traktorsitz.

Bei einem gemeinsamen Kaffeetratsch in der Küche stellte Dani fest : Huch, ich glaub mir läuft das Gleitgel aus dem A. ... .

Wir müssen ja alle abnehmen, wenn der Spekulazius nicht so guuuuuttt wär ;)

Darf ich mir xy zu essen bestellen? - Ja warum die Frage!? - Im XY Studio durften wir nichts scharfes essen, denn dann beginnt die Muschi zu stinken, hat mir Chefin erklärt!?

Mei Fuffi is so noss, wer will mich jetzt von euch Weiber lecken!?


Was man am Telefon oder vor Ort alles hört:

Was heißt Sex nur mit Kondom?!

Warum gibt es Sex nur mit Kondom, aber Anal geht schon ohne, oder?!

Warum soll man einen Termin ausmachen?!

Wozu duschen, ich war ja eh gestern.


bussal

sandra


Dienstag, 20.09.2016, 15:43
Einfach so, aus dem Nichts, erscheint er wie immer, wie Phönix aus der Asche.

Er erscheint in meinem Leben, als wäre er nie weg gewesen, war er auch nicht, denn in meinen Gedanken war er oft, viel zu oft, öfter als mir lieb war und er ist es noch.

Es ist Wochen her, ca drei oder vier...

Mein Gast stand gerade unter der Dusche, gibt mein Arbeitstelefon ein Piep von sich, ein E-Mail. Natürlich öffne ich es und lese DEN Absender. Nein oder doch, nein oder doch... ER...wieder Er, vor knapp 12 Stunden habe ich erst von ihm erzählt, denn da war ich die Nacht bei einer Freundin, mit viel zu viel Wein. Ja ja, im Wein liegt die Wahrheit - oder so.

Nun, ja er hat mir wieder mal ein Mail geschrieben, wie schon so oft und dann Jahre lang nicht mehr.

Mein Herz schlug mir bis zum Hals, schreibe ich? NEIN NEIN NEIN - tipp tipp tipp und schon taten mein Hände einfach das, was meine Gedanken wollten, zurück schreiben, auch wenn mein Verstand NEIN schrie.

Ich ging wieder zu meinem Gast, aber mein Kopf war bei seiner Mail.
Es kam prompt Antwort zurück, bis wir auf SMS umstiegen um dann zu telefonieren, wir lachten, redeten und lachten, aber ich konnte nicht anders, als ihn zu fragen, ob wir nicht etwas trinken gehen wollen.

Es war UNSER Tag, denn wir trafen uns immer an einem Donnerstag.

Erster Bezirk, als ich ihn von weitem beobachtete, sah ich, wie nervös er von einem Bein aufs andere trat und ich konnte mich nicht halten, ich musste zu ihm, schnell und ihn einfach umarmen. Wir knüpften an, an die Zeit vor 5 Jahren, als wäre keine Minute vergangen - WIE IMMER!

Wir redeten und konnten die Augen nicht voneinander lassen. Wie immer verabredeten wir uns für den nächsten Tag, ich ging mit Bauchweh, denn seine übliche Masche war dann, sich nicht mehr zu melden, jedoch immer erst dann, wenn er mich flach gelegt hatte.

Er meldete sich - ich war überrascht - überwältigt, als wir uns trafen, nahm er wie am Tag zuvor, meine Hand und wir gingen los, von einem Cafe zum nächsten und danach essen. Wir unterhielten uns, lachten viel - genossen die gemeinsame Zeit.

Beim verabschieden küssten wir uns und verabredeten uns für den kommenden Tag, es war der Samstag.

Wir schrieben den ganzen Tag, ich weiß nicht wieviele Nachrichten hin und her gingen. Ich wollte noch ins Studio, mich schminken und dann los.

Als ich im Studio ankam, schrieb er mir, dass er vergeben sei!!!

Die Worte trafen mich, wie ein Blitz, ich sank auf einem Stuhl zusammen, ich wollte Lachen, schreien, weinen und konnte weder das eine, noch das andere.

Warum zur Hölle meldet er sich dann, wozu? Um mir X mal zu sagen, wie sehr er mich vermisst hat, wie sehr er mich liebt und wie sehr er sich all die Jahre nach mir gesehnt hat?
Wozu?

Ganz gleich, wir trafen uns, ich wollte es wissen.

Wir trafen uns wie immer, meine Augen waren rot, von den Tränen, die ich während der Autofahrt in den 1. Bezirk vergossen hatte.

Wir gingen in unser übliches Cafe und ich bestellte Wodka Orange, einen doppelten.

Am liebsten hätte ich ihn Geohrfeigt, ich konnte nicht, all die Jahre habe ich so oft an ihn gedacht, an all unsere Begegnungen, nun saß er mir gegenüber, ich wollte nicht, dass es schon wieder endete.

Wir beschlossen, ab zu warten - bis... ja bis so vieles passt usw.

Wir hatten Sex, wahnsinnigen Sex, voller Zärtlichkeiten, wir trafen uns - regelmässig, gingen fort, gingen essen, liebten uns, teilten uns alle Gedanken mit, schrieben 100te Nachrichten. Sehnten uns nach dem jeweils anderen.

Bis er von Heute auf morgen immer sehr kurz angebunden war, eigenartig, sehr eigenartig und ich meinte er solle sich einfach wieder melden, wenn er fertig ist mit spinnen.

Am kommenden Tag kam eine Nachricht, er sei fertig mit mir.

Es waren intensive drei ganze Wochen, sämtliche Nachrichten von mir an Ihm, gingen seither ins Leere, heute habe ich aufgegeben.

Ich schaue nicht permanent nach, ob er vielleicht doch geschrieben hat. Es ist sinnlos.

Aber ich musste es niederschreiben, es los werden. Irgendwie hat jeder seinen Geist, der immer wieder in seinem Leben erscheint und dann wieder verschwindet.

Ich hoffe, er verschwindet, es war das letzte Mal, dass er einfach so in mein Leben getreten ist.


Sandra


Freitag, 05.08.2016, 10:33
Trixie und ich hatten diese Woche unser erstes Duo und ich hatte schon vorher darüber nachgedacht, wie es wohl laufen würde.

Wie soll ich sagen, wenn man nicht weiß, wie man tut, kann es in einem Chaos enden, aber kaum hatte ich mich am Bett nieder gelassen, hatte ich Trixie schon an meiner Seite, sie küsste zuerst meine Brüste um gleich danach mich zu küssen, wir konnten unsere Hände nicht voneinander lassen, es war heiß, es war geil...

Natürlich durfte unser Gast nicht zu kurz kommen, wir verwöhnten ihn gleichzeitig, ich widmete mich seinem kleinen Freund und Trixie lies sich lecken, danach wurde ich flach gelegt, von IHR ;)

Sie verschwand zwischen meinen Beinen, herrlich, er kniete neben mir und ich verwöhnte ihn mit meinem Mund, er kam, in meinem Mund.

Es gab keine Pause, nun legte ich sie flach... meine Finger verschwanden in Ihr, meine Zunge glitt über ihren Kitzler, er genoss den Anblick und spielte an seinem kleinen Freund herum, nachdem sie kam, kam er wieder dran, ich setzte mich auf sein Gesicht und er durfte mir zeigen, was er mit seiner Zunge so anstellen kann, dann rutschte ich wieder herab und sie wanderte hoch zu ihm.

Er kam, auf mir, alle hatten ein zufriedenes Lächeln auf den Lippen.

Küsschen

Sandra